Start Klinik

Klinik

sommerpause_Health Relations

Health Relations macht Sommerpause

Ab September informieren wir Sie wieder wie gewohnt täglich auf dieser Website und in Social Media mit Wissenswertem aus der Healthcare-Welt.
Geld_Verdienst_Arzt_Uniklinik_Privatklinik

Gehalt als Arzt: Diese Kliniken zahlen am meisten

Das Gehalt ist im Wettbewerb um neue Fachkräfte ein starker Pull-Faktor. Die Ärzte haben die Wahl zwischen kommunalem Klinikum, Uniklinikum, kirchlichem Träger oder einer Privatklinik. Doch wie groß sind die Unterschiede wirklich?
studierende_medizin_hoersaal

Heidelberger Ärzte gründen Hochschule zur Ausbildung von Physician Assistants

Ärzte aus Heidelberg wollen nicht länger untätig sein und gegen den Fachkräftemangel vorgehen. Darum tun sie sich in einem Netzwerk zusammen und gründen eine Hochschule, die die Ausbildung von Physician Assistants vorantreiben soll.
Geschlechter Mann Frau Klischees Rücken an Rücken

Beliebteste Facharztrichtungen: Es bleibt DER Chirurg und DIE Frauenärztin

Hier sind die fünf beliebtesten Fachrichtungen bei frischgebackenen Ärzten und Ärztinnen dargestellt, geordnet nach der Zahl der Facharztanerkennungen aus dem Jahr 2018.
Arzt geht über dunklen Flur eines Krankenhauses. Honorararzt.

Der Honorararzt in der Klinik gehört der Vergangenheit an – was heißt das für...

Honorarärzte sind sozialversicherungspflichtig. Das geht aus einem neuen Urteil des Bundessozialgerichts hervor. Was bedeutet das für Krankenhäuser? Health Relations hat bei Lars Huning von Hire a Doctor Group nachgefragt.
Die Uniklinik Düsseldorf schafft Wohnraum für neue Mitarbeiter

Uniklinikum Düsseldorf: Günstige Wohnungen für Mitarbeiter

Die Uniklinik Düsseldorf kooperiert mit der Stadt Düsseldorf, um neuen Wohnraum für Klinikbeschäftigte zu schaffen. Die Klinik nutzt das, um neue Mitarbeiter zu gewinnen und sich als attraktiven Arbeitgeber zu präsentieren.
Das Klinikum Ingolstadt setzt auf die neue Generation des OP-Roboters da Vinci – auch beim Recruiting von Ärzten. © Photo Studio Büttner

Klinikum Ingolstadt: Wenn der Roboter zum Recruiter wird

Simulations-Labs, da Vinci-Roboter und Worldcafés: Das tut das Klinikum Ingolstadt für das Recruiting von Ärzten und Pflegekräften. Ein Gespräch mit Geschäftsführerin Monika Röther.
Podcast ist das Thema 2019. Auch Google implementiert neue Funktionen.

Podcast: Google präsentiert neue Such-Funktionen

Google reagiert auf den Siegeszug der Podcast-Formate und implementiert neue Funktionen in der Suche. Spätestens jetzt sollte sich auch Healthcare mit diesem Thema auseinandersetzen und prüfen, inwieweit dieses Format in den eigenen Content-Mix passt.
aerzte_digital_frau_mann

Junge Ärzte – bei welcher Wochenarbeitszeit stimmt die Work-Life-Balance?

Ein familienfreundlicher Arbeitsplatz, eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten – ja, aber junge Ärzte wollen mehr. Diese sechs Punkte sind ihnen wirklich wichtig. Erfüllt Ihr Klinikum sie?
AMEOS ist Best Recruiter in Healthcare. Patrizia Schiltknecht und Stefan Wollschläger, Leiter Personal- und Organisationsentwicklung, bei der Preisverleihung des Career Verlages auf der Messe „Zukunft Personal Süd“ in Stuttgart im April. © GPK/picture alliance/Scheible

Ausgezeichnet: AMEOS ist Best Recruiter in Healthcare

AMEOS schafft es auf Platz 1 der Best-Recruiters-Studie 2019 im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen. Ein Gespräch mit der Personalerin Patrizia Schiltknecht über soziale Netzwerke, Empfehlungsmarketing und Mitarbeiterbonuskarten.

Meist gelesen

Whitepaper

Der Ergebnisband zur Leserbefragung des Deutschen Ärzteblatts zu den Stellenanzeigen für Kliniker als Whitepaper zum Download

So suchen Ärzte Jobs

zum kostenlosen Download!
Health Relations stellt Ihnen in diesem Whitepaper kreative Konzepte vor, wie Kliniken in Deutschland den Pflegenotstand meistern und welche Zukunftsvisionen die Digitalisierung der Pflege mit sich bringt.

Wie finde ich Pflegekräfte?

zum kostenlosen Download!
Healthcare-Recruiting in der Praxis: Das Whitepaper zum Download

Kreative Job-Anzeigen für Ärzte

zum kostenlosen Download!

Health Relations-Umfrage

Liebe Leserin, lieber Leser,

wie gefällt Ihnen das Angebot unseres Online-Portals? Damit Sie auf Health Relations künftig genau das lesen, was Sie interessiert, möchten wir gern von Ihnen wissen, was Sie hier vermissen. Was ist gut? Was muss besser werden?

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit (maximal 3 Minuten, versprochen!), um die kurze Online-Umfrage zu beantworten. Ihre Angaben werden anonym ausgewertet.

-> Jetzt an Umfrage teilnehmen

Herzlichen Dank!
Ihre Health Relations-Redaktion