Start Pharma eHealth

eHealth

Saskia Steinacker auf dem Mesh 2019

Saskia Steinacker: „Was löst Probleme, was braucht der Patient?“

Saskia Steinacker leitet den Bereich "Digital Transformation" bei Bayer, der die digitale Transformation des Konzerns vorantreibt. Auf dem MESH 2019 hatten wir Gelegenheit, sie zu ihrer digitalen Agenda zu befragen.

Cross Innovation Hub: Kreative Kollaboration schafft Innovation

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft bringt in ihrem Cross Innovation Hub die Healthcare- und Kreativ-Branche zusammen, um Kooperationen zu schmieden. Für Pharma ein Beispiel, wie der Blick über den vielzitierten Tellerrand aussehen kann.

Boehringer-Ingelheim-CFO Michael Schmelmer: „Wir sind an dem Punkt, an dem wir liefern“

Digitale Transformation – Chancen für die Gesundheit von morgen!, so der Titel des Lightning Talks, den Boehringer-Ingelheim-CFO Michael Schmelmer auf der diesjährigen re:publica hielt. Warum der Pharma-Konzern die re:publica als Bühne entdeckt hat und welche Themen bei der digitalen Transformation ganz oben stehen? Wir haben nachgefragt.

Pfizer Healthcare Hub Berlin: Wie funktioniert ein Hub?

Geld fließt nicht, wohl aber Know-how. Der Pfizer Healthcare Hub Berlin will das beste aus beiden Welten vereinen und schmiedet Kooperationen zwischen dem Pharma-Konzern und Healthcare-Start-ups. Wir haben dessen Leiterin Ekaterina Alipiev und Viomedo-Gründer Alexander Puschilov gefragt, wie die Zusammenarbeit funktionieren kann.

Cara Care: Von der Nischen-App zur Klassenbesten

André Sommer ist einer der beiden Gründer von HiDoc Technologies GmbH, dem Unternehmen hinter Cara Care, einer App für Lösungen bei Darmkrankheiten. Er ist Arzt. Und Unternehmer. Und wie es scheint ein ziemlich guter.

Who’s who: Dr. Tobias Gantner – Handlungsreisender für digitalisierte Medizin

3D-gedruckte Medikamente, ein Stethoskop mit integriertem EKG, ein Spiel für Diabetespatienten und ihre Angehörigen mit Augmented Reality. Diese Innovationen kommen aus Deutschland.

CES 2019: Neue Digital-Health-Produkte

Blutdruck-Smartwatch, Hypoglykämie-App und KI-Hörgerät: Auf der wichtigsten Tech-Messe des Jahres spielt auch Digital Health eine große Rolle. Wir stellen Ihnen die smartesten und schrägsten Produkte vor.
frau breitet arme aus unklar unwissend

Digital Health: Mehr Aufklärung braucht das Land

Eine repräsentative Umfrage belegt: Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich nicht ausreichend über Digital Health informiert. Was fehlt, ist eine flächendeckende Aufklärungskampagne, bei der alle an einem Strang ziehen.
Fernglas Mann Ausblick

Pharma-Ausblick 2019: Das sind die großen Themen

2018 war für Pharma ein herausforderndes Jahr. Das wird sich nicht ändern. Unser Pharma-Ausblick 2019: Mehr Geschwindigkeit, radikales Change Management und maximale Vernetzung.
Sprachanwendungen wie die für Amazons Echo halten Einzug in die deutsche Healthcare-Branche.

Alexa: Skills zum Kuchenbacken und zu Morbus Crohn

Digitale Sprachanwendungen aus der deutschen Healthcare-Branche kommen zögerlich. Dabei würde zumindest die jüngere Patientengeneration sogar dafür zahlen.

Meist gelesen

Whitepaper

Der Ergebnisband zur Leserbefragung des Deutschen Ärzteblatts zu den Stellenanzeigen für Kliniker als Whitepaper zum Download

So suchen Ärzte Jobs

zum kostenlosen Download!
Health Relations stellt Ihnen in diesem Whitepaper kreative Konzepte vor, wie Kliniken in Deutschland den Pflegenotstand meistern und welche Zukunftsvisionen die Digitalisierung der Pflege mit sich bringt.

Wie finde ich Pflegekräfte?

zum kostenlosen Download!
Healthcare-Recruiting in der Praxis: Das Whitepaper zum Download

Kreative Job-Anzeigen für Ärzte

zum kostenlosen Download!

Health Relations-Umfrage

Liebe Leserin, lieber Leser,

wie gefällt Ihnen das Angebot unseres Online-Portals? Damit Sie auf Health Relations künftig genau das lesen, was Sie interessiert, möchten wir gern von Ihnen wissen, was Sie hier vermissen. Was ist gut? Was muss besser werden?

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit (maximal 3 Minuten, versprochen!), um die kurze Online-Umfrage zu beantworten. Ihre Angaben werden anonym ausgewertet.

-> Jetzt an Umfrage teilnehmen

Herzlichen Dank!
Ihre Health Relations-Redaktion