Start Schlagworte Telemedizin

SCHLAGWORTE: Telemedizin

Pharma & eHealth: Deutschland, das Land der Digitalmuffel?

Die Digitalisierung schreitet voran, aber zaghaft. Das belegen Erhebungen wie der eHealth Monitor 2020. Die Pharmabranche kann in diesem Kontext als Gestalter und Leader fungieren. Verschenkt sie hier wertvolles Potenzial?
Dirk Poschenrieder Havas Life über den Pharma-Ausblick 2019

„Ärzte sagen, die Regierungen hätten es besser wissen müssen“

Das Havas-Network hat mehr als 400 Healthcare-Beschäftigte zur Pandemie befragt. Ein Gespräch mit Dirk Poschenrieder, Managing Director von Havas Life Düsseldorf, über erste Forschungsergebnisse und die veränderte Arbeitswelt der Healthcare-Agenturen.

Fresenius-Gruppe baut telemedizinische Angebote aus

Curalie, ein Tochterunternehmen von Fresenius, hat die Digitale Gesundheitsgruppe (DGG) übernommen. Das Ziel: Als erster Anbieter eine Plattform auf den Markt zu bringen, die Patienten in allen Sektoren des Gesundheitswesens digital begleitet.

COVID-19 als Katalysator für die Videosprechstunde

COVID-19 sorgt für einen Boom der Telemedizin. Das Virus erweist sich als Katalysator für die Verbreitung und Akzeptanz der Videosprechstunde, die Kliniken und Praxen inzwischen anbieten.
Beim Workshop "Innovationsforum Krankenhaus" wurde intensiv an den Themen "Klinik 4.0", "Arbeitgeberattraktivität" und "Ergebnisse Innovationsforum 2018" gearbeitet, © Krell

Innovationsforum Krankenhaus: So sehen Entscheider die Klinik der Zukunft

Digitale Services für Patienten und Arzt erleichtern den Klinikalltag. Doch ohne vorherige Portfolioanalyse greifen die besten Digitalisierungsmaßnahmen nicht. Wie die Klinik 4.0 aussehen kann, diskutierten rund 30 Führungskräfte beim Innovationsforum Krankenhaus im Deutschen Ärzteverlag.
video

Telemedizin: KV-Projekt docdirekt macht vor, wie’s geht

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg hat 2018 als erste ein Telemedizin-Projekt auf den Weg gebracht. docdirekt wurde inzwischen auf das gesamte Bundesland ausgeweitet und zieht ein Jahr nach Start eine positive Bilanz.

Smart Hospital 2019: Asklepios und Rhön führen Telemedizin ein

Auf dem Weg zum "Smart Hospital": Asklepios plant noch in diesem Jahr ein Telemedizinangebot für Niedergelassene und Kliniker. Auch das Rhön-Klinikum und Helios sind in den deutschen Telemedizinmarkt eingestiegen.

Who’s who: Dr. Tobias Gantner – Handlungsreisender für digitalisierte Medizin

3D-gedruckte Medikamente, ein Stethoskop mit integriertem EKG, ein Spiel für Diabetespatienten und ihre Angehörigen mit Augmented Reality. Diese Innovationen kommen aus Deutschland.
Stephan Holzinger, Vorstandsvorsitzender der Rhön-Klinikum AG, über das neue Unternehmen Medgate Deutschland auf Health Relations

Zukunftsmarkt Telemedizin: Rhön-Klinikum AG und Medgate streben Marktführung an

Zukunftsmarkt Telemedizin: Die Rhön-Klinikum AG steigt jetzt auch überregional in das Geschäft ein und hat sich mit Medgate einen starken Partner an die Seite geholt. Gemeinsam streben die beiden Unternehmen die Marktführung in Deutschland an.

Studie: Das denken Ärzte über die Digitalisierung

Chatbots sind nahezu unbekannt, Therapie-Apps ungeliebt, und von Diagnostik-Apps haben immerhin die meisten Ärzte "schon mal gehört". Das zeigt eine aktuelle Online-Umfrage.

Meist gelesen

Whitepaper

Podcasts im Pharma-Marketing

Podcasts im Pharma-Marketing

zum kostenlosen Download!
Whitepaper Healthcare der Zukunft

Healthcare der Zukunft

zum kostenlosen Download!
Der Ergebnisband zur Leserbefragung des Deutschen Ärzteblatts zu den Stellenanzeigen für Kliniker als Whitepaper zum Download

So suchen Ärzte Jobs

zum kostenlosen Download!