Start Schlagworte Work-Life-Balance

SCHLAGWORTE: Work-Life-Balance

Jobsharing im Krankenhaus: Chefärztin in Teilzeit – das geht!

Ärztinnen und Ärzte fordern flexible Arbeitsmodelle. Die Evangelische Elisabeth Klinik in Berlin zeigt, dass Jobsharing auch auf der Führungsetage funktioniert. Zwei Chefärztinnen teilen sich den Chefarztsessel für Innere Medizin. Das Teilzeitmodell ist eine Lösung bei hoher Fluktuation und schafft eine Kontrolle auf Führungsebene.

Lebensphasenorientiert: Flexible Arbeitszeit am Klinikum Saarbrücken

Nur mit zufriedenen Arbeitnehmern wird man als Krankenhaus zu einem attraktiven Arbeitgeber. Am Klinikum Saarbrücken geht diese Rechnung auf: Seit neun Jahren arbeitet das Klinikum mit flexiblen Wahlarbeitszeit-Modellen.

Lebensphasenorientierte Arbeitszeit als Konzept gegen den Ärztemangel

Teilzeit, Jobsharing, flexible Arbeitszeit – in der Industrie gehört das längst zum Standard. Auch Kliniken nutzen inzwischen lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle für ihr Ärzte-Recruiting. Damit erhöhen sie die Arbeitgeberattraktivität nicht nur bei jungen Ärzten.
chirurg_karriere_krankenhaus

Welchen Stellenwert hat Arbeit noch für die jungen Ärzte?

Freizeit und Familie sind jungen Ärzten wichtiger als der älteren Generation. Entsprechend sinkt auch der Stellenwert der Arbeit im Leben des Einzelnen. Welche Auswirkungen hat das für die Klinik?
Dr. Mareike Schüler-Springorum ist Ärztliche Direktorin des LWL-Therapiezentrums für Forensische Psychiatrie Marsberg.

Attraktiver Arbeitgeber: Familienfreundlichkeit zur Chefsache gemacht

Die Ärztliche Direktorin Dr. Mareike Schüler-Springorum hat das Thema "Familienfreundlichkeit" zur Chefsache gemacht. Das Therapiezentrum für Forensische Psychiatrie Marsberg des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe ist dadurch besonders für Arbeitnehmer mit Kindern attraktiv.

5 Trends, die den Dentalmarkt 2020 prägen

Der Dentalmarkt ist starken Veränderungen unterworfen: nicht nur die Marktstruktur, auch das Berufsbild Zahnarzt ändert sich. Auf welche Art Kunden müssen sich Dentalunternehmen künftig einstellen? Einige Untersuchungen geben darüber Aufschluss.

Dentalunternehmen müssen für Zahnärztinnen eine weibliche Ansprache wählen

Wie müssen Dentalfirmen ihr Marketing umstellen, um den Bedürfnissen ihrer künftig überwiegend weiblichen Kunden gerecht zu werden? Claudia Huhn vom Zahnärztinnen Netzwerk Deutschland hat ein paar Vorschläge.

5 Tipps, wie Sie Oberärzte gewinnen

Krankenhäusern mangelt es an Oberärzten. Ein hohes Gehalt allein ist aber kein ausreichender Anreiz für Sie als Arbeitgeber. Wir geben Ihnen 5 Tipps, wie Sie Rahmenbedingungen schaffen, um Bewerber von sich zu überzeugen.
facharzt_Stethoskop_arzt

5 Tipps, wie Sie Fachärzte gewinnen

Fachärzte sind gefragt wie nie. Manche Krankenhäuser suchen händeringend nach medizinischem Personal und tun viel dafür, um die Aufmerksamkeit von Bewerbern zu gewinnen. Wir haben Ihnen fünf Tipps zusammengestellt, wie Sie Fachärzte von sich überzeugen.

Helios: Mentoren helfen beim Berufsstart

Das Mentorenprogramm der Helios Kliniken entstand auf Initiative einiger Viszeralchirurgen. Jetzt soll es auch für Assistenzärzte anderer Fachbereiche geöffnet werden. In Berlin kommen die Ärzte zusammen, um sich 2 Tage lang zum Mentor ausbilden zu lassen.

Meist gelesen

DÄV & Partner

Whitepaper

DiGA Digitale Gesundheitsanwendungen

DiGA – Digitale Gesundheitsanwendungen

zum kostenlosen Download!
Außendienst

Außendienst

zum kostenlosen Download!
Podcasts im Pharma-Marketing

Podcasts im Pharma-Marketing

zum kostenlosen Download!