Dentale Events: Die ICX-Symposien von medentis

124
medentis veranstaltet ICX-Symposien auch auf Mallorca.
© Llaut Palace Hotel & Spa 5*

Im dritten Teil unserer Serie zu ausgefallenen Dental-Events geht es um einen Mittelständler aus dem Rheinland, der sich in kürzester Zeit zum Global Player gemausert hat: medentis setzt bei seinen Fortbildungen auf schicke Locations und angesehene Gastredner.

Die medentis medical GmbH ist ein mittelständischer Betrieb mit Sitz in Bad Neuenahr-Ahrweiler bei Bonn, der preisgünstige Zahnimplantate in Deutschland herstellt und vertreibt. Alexander Scholz war Zahntechniker und ehemaliger Mitarbeiter in diversen Implantatfirmen, als er 2003 medentis gründete – heute ist er geschäftsführender Alleingesellschafter, beschäftigt 50 Mitarbeiter, liefert in 40 Länder und ist gerade mit seinem Betrieb in eine alte Weinbauschule gezogen (Kostenpunkt: vier Millionen Euro). Neben Produktion, Verwaltung und Vertrieb gibt es auch ein Fortbildungszentrum auf dem Gelände. Darauf beschränkt sich medentis aber nicht: Das Unternehmen veranstaltet außerdem unter anderem die „ICX-Regional-Symposien„.

medentis veranstaltet Symposien zum Thema ICX.
© medentis medical GmbH

Unter dem Motto „Future is now“ richtet sich die Veranstaltungsreihe nicht nur an Behandler, sondern auch an ZFAs und Techniker. Zahnärzte, Oral- und MKG-Chirurgen werden zu Themen wie modernen Augmentationstechniken, neuen Konzepten im Bereich der digitalen Implantatplanung, Backward-Planning oder prothetischen Neuerungen informiert, während das Fachpersonal in den Bereichen Hygiene, Abrechnung und Instrumentarien geschult wird.

„Überall, wo Kommunikation ist, wo man sich Sachen abgucken kann, wo man vielleicht von Fehlern anderer lernen kann, führt das dazu, dass man seine eigenen Fähigkeiten verändern, verbessern und damit seine Patienten besser versorgen kann“, erklärte Teilnehmer Dr. Peter Ghaussy, Zahnarzt in Hamburg, auf der Auftakt-Veranstaltung im April. „Deshalb halte ich solche Symposien und überhaupt Fortbildungen für eine großartige Möglichkeit, eine bessere Versorgung der Patienten realisieren zu können.“


Die Kollegen vom Dental Online Channel filmten auf der Auftaktveranstaltung in Berlin.

Locations mit Stil & Special Guests

Um sich von anderen Fortbildungen abzuheben, geht medentis aber noch einen Schritt weiter: Die Veranstaltungen finden in schicken Locations statt, wie etwa im 5-Sterne-Hotel auf Mallorca oder im Hamburger east Hotel im Herzen von St. Pauli.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Praxis für Zahngesundheit (@dr.nolting) am

Außerdem werden „Special Guests“ eingeladen: Das sind Fachleute wie Dr. Tim Nolting (siehe Instagram-Post oben) oder az.-Prof. Dr. med. dent. Dr. phil. Roland Garve, der sogar einen eigenen Wikipedia-Eintrag hat. Das Unternehmen sorgt darüber hinaus mit der erfolgreichen Facebook-Seite für Social-Media-Buzz. Und obendrauf gibt es für die Teilnahme an einem Symposium acht CME-Punkte. Future is now!

Ist seit 15 Jahren in den Digitalen Medien zuhause und berichtet für Health Relations über Marketing- und Recruiting-Trends.

Alle Beiträge

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here