Operation Karriere: Frauen in der Chirurgie

92
operation karriere
© gpointstudio/ Adobe Stock

„Frauen in der Chirurgie“ – das war das Thema der Online-Seminare, die Operation Karriere, die Kongressplattform des Deutschen Ärzteverlags für junge Mediziner, zusammen mit dem Verein „Die Chirurginnen e.V.“ veranstaltet hat.

Die vier Referentinnen sprachen unter anderem über den Berufseinstieg in der Plastischen Chirurgie, über die Frage, ob für eine Karriere in der Orthopädie und Unfallchirurgie auch körperliche Kraft wichtig ist, über die Möglichkeit, sich auch als Chirurgin mit einer eigenen Praxis niederzulassen und über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Denn: Es gibt immer noch viele Vorurteile, die Studentinnen und Absolventinnen davon abhalten, sich für eine Facharzt-Weiterbildung in einem chirurgischen Fach zu entscheiden.  

Verein will Frauen für die Chirurgie begeistern

Den Verein „Die Chirurginnen“ gibt es erst seit Dezember 2020. Die Mitglieder haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese Vorurteile zu entkräften und chirurgisch tätige Ärztinnen miteinander zu vernetzen, um so mehr Frauen zu einer Karriere in der Chirurgie zu ermutigen. In den Online-Seminaren hatten sie auch die Möglichkeit, sich dem studentischen Publikum vorzustellen – und in der Fragerunde beispielsweise auch über einen souveränen Umgang mit sexistischen Sprüchen zu diskutieren.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Bei jedem der vier Vorträge waren etwa 200 Teilnehmerinnen (und auch ein paar Männer) dabei. In allen vier Fällen war die Zeit von jeweils 25 Minuten deutlich zu knapp bemessen, um auf alle Publikumsfragen einzugehen. Das spiegelt sich auch im Teilnehmer-Feedback wider, das die Veranstalter im Nachgang in einem Fragebogen abgefragt haben: „Bitte weiter so und gerne längere Seminare… Sie sind zu kurz!“, heißt es da. Und „Mut machend, genau was Frauen fehlt bzw. was sie leider nie hören, wenn’s um Karriere geht“ oder  „Super Referentin. Danke. Hat mich in meinem Facharzt-Wunsch auf jeden Fall bestätigt.“

Laut Befragung würden alle Teilnehmerinnen, die nach der Veranstaltung den Feedback-Bogen ausgefüllt haben, wieder an einem Online-Seminar von Operation Karriere teilnehmen. Auch die Vereinsvorsitzende Prof. Katja Schlosser zeigte sich begeistert: „Das Feedback sowohl von Zuhörenden aus dem Sozialen Netzwerk als auch von den vortragenden Kolleginnen war gigantisch! Es hat allen großen Spaß gemacht!“ Und auch Operation Karriere-Produktmanagerin Dina Terboven freut sich über den Erfolg: „Die Rückmeldungen zeigen deutlich – mit dem Verein „die Chirurginnen“ sollten wir unbedingt erneut zusammenarbeiten. Wir freuen uns über das große Interesse der Teilnehmer.“

Videos zur Veranstaltung auf YouTube

Weitere gemeinsame Online-Seminare und auch Vorträge und Workshops auf den Kongressen sind geplant. Alle vier Online-Seminare des Themen-Nachmittags „Frauen in der Chirurgie“ können Sie auf YouTube ansehen: https://www.operation-karriere.de/online-events/frauen-in-der-chirurgie.html
Stefanie Hanke ist Redakteurin beim Deutschen Ärzteverlag und veröffentlicht regelmäßig Beiträge auf Health Relations – schwerpunktmäßig Interviews und Videos.

Alle Beiträge

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here