solutio GmbH punktet mit kreativem Imagefilm für Praxissoftware CHARLY

189
Die Praxissoftware CHARLY von solutio wird durch einen Imagefilm beworben.

Wie funktioniert Storytelling für eine Dentalsoftware? Die solutio GmbH macht es vor und betreibt erfolgreiches Storytelling mit ihrem Imagefilm für die Zahnarztpraxissoftware CHARLY. Dabei verbindet sie animierte Typographie mit emotionalen Botschaften.

Seinem Produkt ein Profil, ein positives Image zu geben, ist nicht einfach. Vor allem, wenn es sich um so eine eher trockene Materie wie eine Software handelt. Dem Holzgerlinger Softwareunternehmen solutio GmbH ist dieses Kunststück jedoch mit ihrem Imagefilm für die Praxissoftware CHARLY gelungen. Und das so gut, dass der Beitrag kürzlich mit der silbernen Trophäe „Victoria“ bei den Internationalen Wirtschaftsfilmtagen in Wien prämiert wurde. Eine Experten-Jury hatte die besten Produktionen aus insgesamt 363 Einreichungen nominiert und zeichnete den Film in der Kategorie „Imagefilme“ aus.

Der Film entstand im Jahr 2017. Bei der Umsetzung arbeitete die Firma mit der Stuttgarter Designagentur bilekjaeger GmbH & Co. KG Stuttgart zusammen. „Wer unsere Software kennt, der weiß: CHARLY unterscheidet sich deutlich von anderen Software-Lösungen. Aus diesem Grund sollte auch der Imagefilm etwas Besonderes sein. Die grafischen Formen, mit denen der Imagefilm spielt, sind schon länger in unserer Corporate Identity verankert, sodass wir darauf gut aufbauen konnten“, sagt Katrin Müseler, Content Managerin der solutio GmbH.

Der Film stellt die Vorteile der Zahnarztsoftware CHARLY in den Vordergrund und kombiniert dies mit einer emotionalen, bewegten Gestaltung. Warum hat man sich bei solutio gerade für Film als Medium für die Werbebotschaft entschieden? „Im Gegensatz zu Text oder Grafiken können Videos unmittelbar Emotionen vermitteln. Sie erreichen das Publikum direkt und sind vielseitig in Kommunikationskanälen einsetzbar, so Müseler.

Zeit ist kostbar

Die Botschaft des Imagefilms lautet: Das höchste Gut unserer heutigen Gesellschaft ist Zeit. Das leuchtet ein: Zeit ist das, was uns oft am meisten mangelt, und sie ist kostbar. Auch in der Zahnarztpraxis. CHARLY verschafft seinen Anwendern dieses höchste Gut, weil die Software im Praxisalltag für Zeitersparnis sorgt. Das wiederum ist ein wichtiger Erfolgstreiber. Wer also mehr Zeit für seine Patienten und letztlich auch für sich selbst haben will, sollte CHARLY nutzen. Denn das Programm unterstützt die Arbeitsschritte in der Zahnarztpraxis und ist perfekt in die Arbeitsabläufe der Praxisorganisation integrierbar.

Storytelling nur mit animierter Typographie

Der Film verlässt sich auf die Kraft der Botschaft. Und auf die Imagination der Zuschauer. Er stellt Fragen, die sich sicher jeder schon einmal gestellt hat: Was würden wir tun, wenn wir mehr Zeit hätten? Und was braucht es, um mehr Zeit zu haben? Die Antwort: CHARLY.

Das Konzept scheint aufzugehen. Die solution Gmbh hat viele positive Rückmeldungen erhalten. „Sowohl Kunden, Dienstleister, Mitarbeiter als auch Bewerber haben uns auf den Film angesprochen“, berichtet Müseler und fährt fort: „Auf der IDS 2017 durften wir beobachten, wie einige Besucher im hektischen Messealltag kurz stehen blieben und sich die Zeit genommen haben, die Botschaft des Films zu verfolgen. Das war ein schönes Erlebnis.“

Die solutio GmbH überzeugt mit einem kreativen Imagefilm für ihre Praxissoftware CHARLY.

Katrin Müseler ist Content Managerin mit Schwerpunkt PR bei der solutio GmbH. Die Medienwissenschaftlerin hat ihr Studium der Medienkultur und -wirtschaft (Master of Arts, M.A.) an der Universität Bayreuth absolviert.

 

 

 

Bilder: © solutio GmbH

1 KOMMENTAR

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here