Start Autoren Beiträge von Miriam Mirza

Miriam Mirza

Freie Journalistin im Medizin- und Gesundheitsjournalismus. Für Health Relations berichtet sie über digitale Entwicklungen, Marketing und die neuesten Trends in der Pharmabranche.

Christiane von der Eltz, BERLIN-CHEMIE: „Heute wird unser Umfeld immer weniger berechenbar“

Christiane von der Eltz ist neues Vorstandsmitglied bei BERLIN-CHEMIE. Im Interview berichtet sie, warum sie agiles Arbeiten als eine gute Methode ansieht, um einem sich ständig ändernden Pharmamarkt gerecht zu werden und welche Herausforderungen ihr Unternehmen künftig meistern muss.

Diese Podcasts machen erfolgreiches Pharmamarketing

Podcasts sind in den letzten Jahren – nicht zuletzt angetrieben durch Corona – zu einer echten Erfolgsgeschichte geworden. Auch die Pharmabranche hat erkannt, dass sich damit die Zielgruppe gut erreichen und die eigenen Botschaften erfolgreich platzieren lassen. Diese folgenden Podcasts zeigen, wie es geht.
Patient Zukunft

So gewinnen Pharmafirmen Patient:innen künftig für sich

Das Beratungsunternehmen Roland Berger beschäftigt sich mit der Frage, welche Erwartungen Patient:innen in Zukunft an das Gesundheitswesen haben und wie Pharma diese Erwartungen am besten adressiert.

KlimaDocs: Warum sich Ärzte und Ärztinnen für das Klima engagieren

Die gesundheitlichen Auswirkungen des Klimawandels nehmen zu. Das merken auch immer mehr Ärzt:innen. Ein paar von ihnen haben daher vorletztes Jahr die Initiative ergriffen und den Verein KlimaDocs e.V. gegründet.
Niklas Kurz ist neuer COO bei WEFRA LIFE. © privat

Who’s who Niklas Kurz, WEFRA LIFE: „Digital sollte regulärer Bestandteil im Markenaufbau sein“

Seit dem 1. Oktober ist Niklas Kurz neuer COO bei WEFRA LIFE. Health Relations hat er von seinen nachhaltigen Plänen für die Zukunft der Agentur erzählt. Außerdem sieht er spannende Herausforderungen für Pharmaunternehmen in der Arztkommunikation. 

Dr. Angelina Müller: Das wollen Ärztinnen und Ärzte von einer DiGA

Mediziner:innen haben sich an die Entwicklung einer DiGA gemacht. Damit zeigen sie auch, was sie sich eigentlich von einer solchen App wünschen.  Besonders wichtig ist für sie, die Nutzerorientierung und die Bedürfnisse von Anwendenden zu berücksichtigen und verschreibende Ärztinnen/Ärzte einzubeziehen.

Heiko Pröger, Spirit Link: „Für viele Brand-Teams ist es sehr schwierig, Omnichannel zu integrieren“

Die Kommunikations- und Marketingagentur Spirit Link hat eine neue Fortbildungsreihe für das Omnichannel Management an den Start gebracht. Heiko Pröger, Geschäftsführer und Berater bei Spirit Link, berichtet im Interview über die Herausforderungen bei Omnichannel-Kampagnen.
Christoph Thomé_BMS

Christoph Thomé, BMS: „Nachhaltigkeit muss ein grundlegendes Element der Kerngeschäftsstrategie sein“

Bei Bristol Myers Squibb ist das Thema Nachhaltigkeit auf allen Ebenen angekommen. Gemeinsam mit allen Mitarbeitenden hat der Vorstand des Pharmaunternehmens ehrgeizige Ziele für die nächsten Jahre festgelegt.

Stefan Rabe, MSD: „Nicht jede DiGA muss ein gewinnorientierter Business Case sein“

MSD kooperiert mit Herstellern von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA). Stefan Rabe, Associate Director Digital Health Policy, MSD Deutschland, was passieren muss, damit die Apps endlich in die Fläche kommen.
Produkt launch

US-Report: die meisten Markteinführungen von Medikamenten sind Underperformer

Die Pharmabranche muss in Sachen Markteinführung und Vermarktung neuer Produkte umdenken, das zeigt ein aktueller US-Report. Laut dem Bericht haben die meisten Medikamente, die in den letzten drei Jahren neu auf den Markt gebracht wurden, die Erwartungen nicht erfüllt.
Meist gelesen
Deutscher Ärzteverlag
COMPRIX
Whitepaper
Whitepaper New Work
New Work in Healthcare
zum kostenlosen Download!
Factsheet Onkologie -wie informieren sich Ärzte und Ärztinnen?
Factsheet Onkologie
zum kostenlosen Download!
Factsheet Diabetologie - wie informieren sich Ärzte und Ärztinnen?
Factsheet Diabetologie
zum kostenlosen Download!