We’ll entertain you. Content Marketing mit Videos

65

Rund 66 Prozent der Unternehmen nutzen Youtube und Bewegtbildformate für ihre B2B- Kommunikation. Das geht aus der aktuellen Social Media B2B­-Studie hervor.

Videos erzeugen Engagement und haben einen hohen Viralitätsfaktor. Selbst technologisierte Vorgänge und Spezialwerkzeuge können mit informativem snackable Content emotional präsentiert werden. Video Content könnte auch für Dental-Marketeers ein innovativer Weg sein, um Zahnärzten ihre Produkte attraktiv näherzubringen.  

Wie sticht man aus der Menge der Mitbewerber am Dental-Technologie-Markt hervor? Indem man seinen Produkten und seiner Marke Aufmerksamkeit verschafft: Brand Awareness, die auf einer nachhaltigen, strategischen Marketingkampagne basiert.

Ein spektakulärer Webauftritt, der 2,6 Millionen Views auf Youtube und 28,3 Millionen Impressions auf Twitter generierte.

Videoformate können ein wesentliches Tool darstellen, um Zahnmediziner für eine Marke zu begeistern. Denn ein Video mit einer überzeugenden Story schafft eine Brücke zur Marke und bleibt im Kopf des Users. Durch Bilder transportierte Botschaften verarbeitet das menschliche Gehirn schneller als reine Textinhalte. Ein Argument, das für visuelles Marketing spricht, gerade wenn es um komplexe Inhalte geht.

Aufschwung für die Marke. Mit snackable Content.

Let's play Jenga. Caterpillar erlangte mit seiner "Built for it"-Kampagne virale Reichweite.
Let’s play Jenga. Caterpillar erlangte mit seiner „Built for it“-Kampagne virale Reichweite.

Dass Marketing mit Video Content funktioniert, hat schon die “Built for it”-Kampagne des Baufahrzeug-Herstellers Caterpillar bewiesen. Das Unternehmen veröffentlichte 2015 ein Video, indem Cat-Bagger und -Teleskopfahrzeuge in einer Arena von der Größe zweier Fußballfelder Jenga spielen. Mit je 600 Pfund schweren Blöcken bauen die Fahrzeuge gemeinsam einen rund acht Tonnen schweren, massiven Turm. Ein spektakulärer Webauftritt, der 2,6 Millionen Views auf Youtube und 28,3 Millionen Impressions auf Twitter generierte. Weitere Videos folgten: Cat-Spezialfahrzeuge bauen Sandtürme oder steuern durch die schmalen Gänge eines China Shops, ohne etwas zu beschädigen. Die Botschaft: Unsere Produkte sind einfach “Built for Business” – der perfekte Partner für ihren Job. Präzise, professionell, zuverlässig.

Klare Message am Ende des Spots: Built for it.
Klare Message am Ende des Spots: Built for it.

Die Video-Kampagne erlangte virale Reichweite. Der perfekt in Szene gesetzte Content erzeugt Emotionen wie Spannung, Spaß und Überraschung. Eine Art Mini-Thriller mit Cat-Produkten als Protagonisten.  Die Folge sind eine hohe Engagement-Rate und positive Brand Awareness. Caterpillars Image war zuvor eher konservativ bis bieder; die Kampagne verlieh der Marke neuen Aufschwung am Markt.

Eine Idee, die als Kampagne ideal funktionierte. Caterpillar-Fahrzeuge im Einsatz – an ungewöhnlichen Orten. Hier im China Shop.
Eine Idee, die als Kampagne ideal funktionierte. Caterpillar-Fahrzeuge im Einsatz – an ungewöhnlichen Orten. Hier im China Shop.

Ein Vorbild, dem auch die Zahnmedizintechnik folgen könnten. Denn in dieser Branche dreht sich alles um die perfekte Qualität und die Usability der Produkte. Das gilt für Zahnmedizin-Instrumente ebenso wie für bildgebende Systeme. Hier geht es um Präzision und Anwenderfreundlichkeit. Diese Vorzüge lassen sich in Form von Videos mit spielerischem Content wunderbar darstellen. Warum nicht mithilfe von Bohrinstrumenten bekannte Bauwerke wie den Eifelturm in Miniformat entstehen lassen? Der Phantasie sind so gut wie keine Grenzen gesetzt. Aber das filmische Ergebnis erzeugt Sympathie und Überraschung. Der Zahnmediziner wird informiert und gleichzeitig unterhalten. Das bleibt im Kopf. Langfristig.

 

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here