Virtual und Augmented Reality als Marketinginstrument

Die Pharmabranche muss, nicht zuletzt  durch Corona getrieben, offen für neue Marketinginstrumente sein. Virtual Reality (VR) führte dahingehend lange ein Nischendasein. Doch das ändert sich gerade, denn die Technik hat großes Potenzial.

Novartis launcht Innovation-Hub Biome Deutschland

Mit der Einführung der DiGA entwickelt sich in Deutschland ein dynamischer Markt für Digital Health-Lösungen. Auch Novartis will mitmischen – und bringt jetzt seinen Innovation-Hub Biome an den Start.
Bayer steckt mitten in der digitalen Transformation

Bayer transformiert Pharmageschäft

Bayer übernimmt eine Vorreiterrolle in Sachen digitale Transformation. Wie der Konzern das schafft, berichten Wolfram Carius, Executive Vice President Cell and Gene Therapy, und Jeanne Kehren, Senior Vice President Digital & Commercial Innovation und Chief Information Officer Pharmaceuticals im Interview.

DiGA somnio: Albert bringt den Schlaf

Die DiGA somnio ist eine von zehn digitalen Gesundheitsanwendungen, die Ärzte und Psychotherapeuten aktuell auf Rezept verschreiben können. Ein Gespräch mit Noah Lorenz, Co-Founder & CEO von mementor, dem Anbieter des digitalen Schlaftrainings.
Hemo Heroes ein Serious Game von Pfizer

Serious Games für Kinder: Hemo Heroes von Pfizer

Computer- und Videospiele sind zunehmend beliebter, in diesem Kontext können Serious Games im Disease Management oder in der Vorsorge eine wichtige Rolle spielen. Funktioniert das auch bei sehr jungen Zielgruppen?

Merck trägt digitale Unternehmensverantwortung

Immer mehr Konsumenten legen Wert darauf, dass Unternehmen Haltung zeigen. Die Merck KGaA, Darmstadt, hat den Trend erkannt, stellt sich seiner digitalen Unternehmensverantwortung und hat das neue Merck Digital Ethics Advisory Panel eingerichtet.
DIGA Pharma

Digitale Gesundheitsanwendungen: Wie kann sich Pharma hier in Position bringen?

Seit Anfang des Jahres können medizinische Apps von Ärzten verschrieben werden. Welche Voraussetzungen gibt es dafür und was bedeutet das für die Pharmaindustrie? Health Relations hat sich den aktuellen Stand der Entwicklungen angeschaut.

So will Roche-Tochter RoX Health Gesundheitsapps voranbringen

Mit RoX Health hat Roche ein Tochterunternehmen ins Leben gerufen, das sich auf das Thema DiGA konzentriert. Wir haben den Geschäftsführer Robert Schnitzler zu seinen Zielsetzungen befragt und erfahren, welche digitalen Gesundheitsanwendungen in seinen Augen erfolgversprechend sind.

Apps auf Rezept – KBV-Vorstand Dr. Thomas Kriedel: „Es gibt noch ein paar Fragezeichen“

Hersteller dürfen bald Apps verschreiben und Kassen übernehmen die Kosten. Doch wie genau sehen Genehmigungsverfahren aus? Wie läuft die Kostenerstattung? Im Interview spricht Dr. Thomas Kriedel, Mitglied des Vorstands der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, über offene Punkte.
App_Gesundheit

Große Chance für Pharma? Gesundheits-Apps bald Kassenleistung

Welche Anforderungen müssen Apps erfüllen, damit sie eine Kassenleistung werden? Hier sind wichtige Eckpunkte des Entwurfs zur Rechtsverordnung dargestellt.
Meist gelesen
Deutscher Ärzteverlag
COMPRIX
Whitepaper
Whitepaper New Work
New Work in Healthcare
zum kostenlosen Download!
Factsheet Onkologie -wie informieren sich Ärzte und Ärztinnen?
Factsheet Onkologie
zum kostenlosen Download!
Factsheet Diabetologie - wie informieren sich Ärzte und Ärztinnen?
Factsheet Diabetologie
zum kostenlosen Download!