Start Autoren Beiträge von Miriam Mirza

Miriam Mirza

Freie Journalistin im Medizin- und Gesundheitsjournalismus. Für Health Relations berichtet sie über digitale Entwicklungen, Marketing und die neuesten Trends in der Pharmabranche.
Dr. Alexander Schachinger, Geschäftsführer EPatient Analytics GmbH

DiGA-Marketing: Hybridlösungen für vulnerable Zielgruppen bringen den Erfolg

Corona hat Gesundheitsanwendungen zu einem Aufschwung verholfen. Dabei gibt es Verlierer und Gewinner, hat die Studie "EPatient Survey" herausgefunden. Pharmafirmen sollten daher ihre Kommunikation auch auf vulnerable Zielgruppen ausrichten
Dr. Claudia Abel ist neue Vorständin bei BERLIN CHEMIE.

Dr. Claudia Abel, BERLIN CHEMIE: „Inzwischen haben wir so etwas wie Krisenroutine“

Dr. Claudia Abel ist neues Vorstandsmitglied bei BERLIN Chemie. Im Interview spricht Sie über ihre Pläne für das Unternehmen, die Folgenvon Corona für den Außendienst und wie sich die Firma in der Pandemie engagiert.
Rakete

„In der digitalen Kommunikation müssen Botschaften fokussierter gesetzt werden“

Wie kann in Zeiten der Pandemie ein erfolgreicher Produktlaunch gelingen? AstraZeneca macht es vor - mit dem Medikament CALQUENCE, das zur Behandlung der chronischen lymphatischen Leukämie (CLL) eingesetzt wird. 
DiGA

So werden Gesundheits-Apps zu DiGA

Seit Anfang des Jahres ist der Weg frei, Apps durch Ärzte verschreiben zu lassen, also die App in eine Digitale Gesundheitsanwendung zu verwandeln. Doch wie genau wird die App zur DiGA?
elektronische Patientenakte

Elektronische Patientenakte: Was bringt die ePA für Pharma?

Die elektronische Patientenakte ist da. Was bringt sie und  welchen Nutzen könnte die Pharmaindustrie daraus ziehen? Wir haben geschaut, wie der aktuelle Stand der Dinge ist und worauf sich die Branche einstellen kann.
Martin_Beck

„Zusammenarbeit zwischen den Stakeholdern ist extrem wichtig“

Boehringer Ingelheim musste aufgrund der Corona-Pandemie seine Kommunikationsmaßnahmen anpassen. Martin Beck, Geschäftsführer Human Pharma Germany bei Boehringer Ingelheim erzählt, wie das Unternehmen schnell auf digital umstellte und warum Kooperation im Gesundheitswesen  Key ist.

Was kann Pharma von Netflix lernen?

Netflix hat in den letzten Jahren eine besondere Erfolgsgeschichte hingelegt. Man könnte sich fragen, was das nun mit der Pharmabranche zu tun hat, aber tatsächlich hat der Streamingdienst viel richtig gemacht – und Pharma kann für sein Marketing viel davon lernen.
corona

Tipps für die Arztkommunikation in Corona-Zeiten

Die Arztkommunikation wurde durch die Pandemie digitaler, zielgerichteter und selektiver. Das ergab eine Umfrage unter Managern aus der pharmazeutischen Industrie, die die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Pharmamarketing und -vertrieb untersucht hat. Welche Learnings ergeben sich daraus für die Arztkommunikation?

„Zeitgemäßes Recruiting betrifft jeden im Unternehmen“

In Sachen Recruiting macht Maja Schäfer, Recruiting-Leiterin bei den DRK Kliniken Berlin, keiner etwas vor. Sie betreibt einen Recruiting-Blog, hat Chatbots eingeführt und hat das Thema auch bei der Führungsebene platziert.
influencer marketing pinfluencer

Pinfluencer: Wie erfolgsversprechend sind Patienten-Influencer im Marketing?

Beim Influencer-Marketing sollten Pharmaunternehmen weniger auf bekannte Influencer, sondern mehr auf Mikro- und Nano-Influencer aus der Mitte der Patienten-Community setzen, um die Zielgruppe anzusprechen.

Meist gelesen

DÄV & Partner

Whitepaper

DiGA Digitale Gesundheitsanwendungen

DiGA – Digitale Gesundheitsanwendungen

zum kostenlosen Download!
Außendienst

Außendienst

zum kostenlosen Download!
Podcasts im Pharma-Marketing

Podcasts im Pharma-Marketing

zum kostenlosen Download!