Wettbewerb: Deutschlands beste Klinik-Webseiten

763

308 Kliniken stellten sich zum 14. Mal dem Wettbewerb unter Novartis‘ Schirmherrschaft. Was macht Klinik-Webseiten zu Gewinnern – auch im Sinne des Employer Brandings?

Die Initiatoren des Studiengangs BWL-Gesundheitsmanagement der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und der Initiative Medizin Online küren seit 2003 „Deutschlands beste Klinik-Webseiten“. Über die Jahre haben sich die Grundvoraussetzungen kaum geändert: Der professionelle Aufbau der Seite (Stichwort: Responsive Design) gehört genauso dazu wie die Gestaltung aus dem Blickwinkel des Patienten. Die Klinik-Webseiten werden des weiteren nach 150 Kriterien der Arbeitsgruppe „Marketing und Werbung in der Medizin“ der Heidelberger Universität bewertet. Seit 2012 fließen außerdem die Qualitätsberichte der Krankenhäuser in die Bewertung ein.

Die Aufgabe ist nicht gerade einfach: Klinik-Webseiten müssen Informationen für all ihre unterschiedlichen Stakeholder wie Patienten, Angehörige, Ärzte, aber auch Medienvertreter und Bewerber aufbereiten. Prof. Dr. med. Dr. sc. hum. Frank Elste ist nicht nur Jury-Mitglied, sondern begleitet den Award seit 15 Jahren – und seitdem hat sich einiges getan. „Zu Anfang hatte nur ein Drittel der Klinik-Webseiten mehr als eine statische Webseite, die Ausrichtung hin zum Markenauftritt hat sich erst über die Jahre durchgesetzt“, erinnert er sich. „Mittlerweile wird die Kundenorientierung mit zielgruppenspezifischen Informationen großgeschrieben. Daher haben wir vor fünf Jahren das Kriterium ‚Online-Marketing‘ erheblich erweitert, das auch die Zielgruppe Personal abdeckt.“

Wir gratulieren den Preisträgern und sehen uns die Top 3 der besten Klinik-Webseiten mal näher an: Sind sie auch erste Klasse beim Employer Branding?

Platz 1: Deutsches Herzzentrum Berlin

Das Deutsche Herzzentrum Berlin hat nicht nur eine sehr aufgeräumte und intuitiv bedienbare Webseite, sondern auch eine Seite mit Stellenangeboten auf Facebook (auch wenn da zurzeit nur auf die Karriere-Seite verlinkt wird) und einen Youtube-Channel, in dem auf prominentester Stelle das Video „Die Werte des Deutschen Herzzentrums Berlin in 70 Sekunden“ gezeigt wird. So präsentiert sich das Unternehmen nicht nicht nur dem Patienten, sondern auch dem Bewerber.

Platz 2: Das Ortenau Klinikum

Deutschlands beste Klinik-Webseiten: das Ortenau Klinikum
„Unsere liebenswerte Region – gesund leben zwischen Schwarzwald und Rhein“

Zum Relaunch der Webseite im Januar 2016 hat das Ortenau Klinikum einen Schwerpunkt auf das Employer Branding gelegt und eigens zwei spezifische Slogans mit ergänzendem Logo entwickelt. Das Klinikum verlinkt sogar das lokale Tourismusbüro. Ziel war es, sich als „attraktiven Arbeitgeber“ zu positionieren, „bei dem man seine Berufung entfalten kann, und der zudem eine Urlaubsregion zum Wohnen und Leben bietet“. Derzeit sind die neuen Elemente auf der Klinik-Webseite im Bereich „Karriere und Ausbildung“ zu sehen, zukünftig sollen sie auch in den Stellenanzeigen verwendet werden. Das schafft einen Wiedererkennungswert.

Platz 3: Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Als eine von wenigen Kliniken veröffentlicht das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) auf seiner Karriereseite Mitarbeitervideoswir berichteten. Darüberhinaus nutzt es die Social-Media-Kanäle effektiv: Als einzige Klinik in den Top 10 der besten Klinik-Webseiten bespielt es seine Unternehmensseite auf dem beruflichen Netzwerk XING in vollem Umfang; da gibt es unter anderem News, Stellenausschreibungen und Bewertungen aktueller und ehemaliger Mitarbeiter (über kununu). Das ist nicht nur im Sinne des Employer Brandings ein Plus.

Die besten Klinik-Webseiten Deutschlands: das UKE
Die Vorteile für Mitarbeiter des UKE, plakativ dargestellt auf XING

Die Bewerbungsfrist für den nächsten Wettbewerb startet wahrscheinlich im Frühjahr 2017. Bis dahin können Sie sich ja schon mal den „Offiziellen Webseiten-Guide“ des Jury-Mitglieds Professor Elste zu Gemüte führen – und die Darstellung für Mitarbeiter und Bewerber nicht vergessen!

Titelbild: © istock.com/Pinkypills
Logo: © Ortenau Klinikum
Mitarbeitervorteile: © kununu

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here