10. Geburtstag: Happy birthday, DENTAL team!

56
DENTAL team feiert 10-jähriges Jubiläum
© Meinardus / DÄV

Auf der Fachdental in Stuttgart feierte DENTAL team sein zehnjähriges Bestehen und hat damit die längste Tradition auf dem Zeitschriftenmarkt für zahnmedizinisches Fachpersonal. Ein Gespräch mit Redakteur Sven Skupin über die Erfolgsgeschichte des Magazins und die gewachsene Bedeutung des dentalen Fachpersonals für den Erfolg von Zahnarztpraxen.

Die zahnmedizinischen Fachangestellten besuchen Messen und Fortbildungen, sind an Produkteinkäufen beteiligt und geben Patienten Empfehlungen für die häusliche Mundhygiene – mehr denn je prägt das Team heutzutage den Erfolg einer Zahnarztpraxis. „Die ZFA oder Dental-Hygienikerinnen sind maßgeblich an Entscheidungsprozessen beteiligt. Geht es beispielsweise um Geräteeinkäufe oder Produktentscheidungen für den Präventionsbereich, ist ihre praktische Erfahrung in der täglichen Arbeit oder auch ihr Know-how, das sie von Messen mitbringen, von großem Wert für die Kaufentscheidung“, erklärt Sven Skupin, Redakteur beim Deutschen Ärzteverlag und seit der Gründung des Fachmagazins DENTAL team im Redaktionsteam.

DENTAL team als Pionier unter den ZFA-Fachzeitschriften

Sven Skupin, Deutscher Ärtzeverlag, ©Teichert

Die Bedeutung des Praxispersonals erkannte DENTAL team schon früh: vor genau zehn Jahren, als noch kaum ein Verlag auf den Erfolg einer Fachzeitschrift für diese spezifische Zielgruppe setzte. „Wir trafen viele zahnmedizinische Fachangestellte auf den unterschiedlichen Veranstaltungen in der Dentalbranche. Aber Medien, um diese anzusprechen, gab es nahezu keine.“

Gestartet im Sommer 2008 unter dem Namen „SPECTATOR team“, kreierte der Redakteur des Deutschen Ärzteverlags gemeinsam mit seinen Kollegen ein – im wahrsten Sinne – buntes Magazin mit vielseitigen Tipps für das Praxisteam – von Fortbildungen, über Hintergrundinformationen zu Prophylaxe-Themen und Patienteninformationen bis hin zu After-Work-Seiten mit Lifestyle-Tipps. Mit großem Erfolg!

„Der Markt schien darauf gewartet zu haben“, resümiert der 40-Jährige. „Die Zeitschrift wurde von der Zielgruppe super angenommen, und die Unternehmen der Dentalbranche waren dankbar für die Möglichkeit, das zahnmedizinische Fachpersonal mit Expertenbeiträgen oder Anwenderberichten über relevante fachliche Entwicklungen oder neueste Produkte informieren zu können.“

Gefeiert wurde die Erfolgsgeschichte mit einer Jubiläumsausgabe am 15. September und auf der Fachdental in Stuttgart, die am 12. und 13. Oktober stattfand. Vor Ort wurde mit einer Happy Hour gemeinsam Geburtstag gefeiert – inklusive Spezial-Cocktails und einem Fotobooth. © Hoffmann

Erfolgsfaktoren sind Vielfalt und Qualität

Der Fachredakteur sieht den langjährigen Erfolg zum einen in der gewachsenen Bedeutung des Präventionsbereichs in der Zahnmedizin begründet – ein Segment, das DENTAL team von Anfang an in den Fokus der Berichterstattung rückte. Zum anderen seien das Themenspektrum und die qualitative Berichterstattung des Magazins wesentliche Erfolgsfaktoren. „DENTAL team ist ein Medium des Deutschen Ärzteverlags. Da wissen die Leser, dass sie auf wissenschaftlich fundierte Beiträge und Expertenwissen vertrauen können. Gleichzeitig decken wir mit unserer Vielfalt an relevanten Themen die komplette Zielgruppe ab – vom Azubi über die zahnmedizinische Fachangestellte, die zahnmedizinischen Verwaltungs- oder Prophylaxeassistenten bis hin zur Dental-Hygienikerin“, betont der Redakteur.

Online mit neuem Gesicht

Startseite - DENTAL teamAls Beilage des auf Zahnärzte zugeschnittenen DENTAL MAGAZINs informiert DENTAL team über Themen aus Fachbereichen wie Prophylaxe, Hygiene, Abrechnung, Praxis- und Qualitätsmanagement und Patientenführung. Die Balance zwischen Praxistipps und Freizeitthemen ist dem Verlag dabei besonders wichtig. „Redaktionell möchten wir eine ausgewogene Work-Life-Balance anbieten und das zahnmedizinische Fachpersonal rundum unterstützen“, sagt Skupin.

Dieser Anspruch spiegelt sich auch auf der Website des Magazins wider, die vor wenigen Wochen – passend zum feierlichen Anlass der Print-Ausgabe – ein neues Gesicht erhalten hat: „Frischer, benutzerfreundlicher und noch mehr Themen“ – so das Ziel des Relaunches. Von Fashion- und Beauty-Tipps über Rezepte bis hin zu Hintergrundbeiträgen rund um die Themen Ernährung und Fitness wird den Usern künftig ein noch breiteres Spektrum an Lifestyle-Themen angeboten – neben dem ohnehin schon umfangreichen Angebot an Fachbeiträgen. „Durch das mobil-optimierte Design der Website und unseren Content auf Instagram und Facebook kann man DENTAL team auch ganz einfach unterwegs nutzen. Da wir sehr stark auch die junge Zielgruppe ansprechen, können wir auf diesen Kanälen noch mehr zahnmedizinische Angestellte erreichen und sie mit Fachbeiträgen, Kongressberichten oder Produkt-News aus der Dentalindustrie informieren“, erklärt der Journalist.

Schreibt über aktuelle Themen in der Medizin und Zahnmedizin und über die Corporate News des Deutschen Ärzteverlages.

Alle Beiträge

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here