Start Autoren Beiträge von Annette Karoline Link-Thoma

Annette Karoline Link-Thoma

Annette Karoline Link-Thoma ist seit 2017 Manager Content Strategy bei der Pfizer Pharma GmbH in Berlin. Dort ist sie verantwortlich für die Entwicklung der deutschlandweiten digitalen Content Marketing Strategie für Rx-Produkte aus dem Bereich Innere Medizin, Onkologie, Seltene Erkrankungen, Impfstoffe sowie Entzündungskrankheiten und Immunologie. Dazu gehört u.a. auch die Analyse und Optimierung der Customer Journey entlang der vorhandenen Touchpoints sowie die Einführung und Umsetzung einer Marketing Automation im E-Mail Marketing. Seit 2018 engagiert Sie sich im Vorstand des Vereins Young Excellence in Healthcare e.V. (YEH).

Agiler durch Nudge Management – eine neue Art des Arbeitens

Die digitale Revolution in Healthcare konfrontiert Organisationen und Führungskräfte mit neuen Aufgaben. Doch wie sehen agile und effiziente Prozesse aus? Und was kann "Nudge Management" dabei leisten? Darum ging es in einem Workshop des Netzwerks Young Excellence in Healthcare.

Meist gelesen

Whitepaper

Der Ergebnisband zur Leserbefragung des Deutschen Ärzteblatts zu den Stellenanzeigen für Kliniker als Whitepaper zum Download

So suchen Ärzte Jobs

zum kostenlosen Download!
Health Relations stellt Ihnen in diesem Whitepaper kreative Konzepte vor, wie Kliniken in Deutschland den Pflegenotstand meistern und welche Zukunftsvisionen die Digitalisierung der Pflege mit sich bringt.

Wie finde ich Pflegekräfte?

zum kostenlosen Download!
Healthcare-Recruiting in der Praxis: Das Whitepaper zum Download

Kreative Job-Anzeigen für Ärzte

zum kostenlosen Download!

Health Relations-Umfrage

Liebe Leserin, lieber Leser,

wie gefällt Ihnen das Angebot unseres Online-Portals? Damit Sie auf Health Relations künftig genau das lesen, was Sie interessiert, möchten wir gern von Ihnen wissen, was Sie hier vermissen. Was ist gut? Was muss besser werden?

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit (maximal 3 Minuten, versprochen!), um die kurze Online-Umfrage zu beantworten. Ihre Angaben werden anonym ausgewertet.

-> Jetzt an Umfrage teilnehmen

Herzlichen Dank!
Ihre Health Relations-Redaktion