Startschuss für den COMPRIX 2019: Wissenswertes und News im Überblick

89
©COMPRIX

Der Startschuss für den COMPRIX 2019 ist gefallen. Healthcare-Unternehmen und Agenturen können sich ab sofort mit ihren Projekten für den begehrten Award bewerben. Wissenswertes und News rund um den 27. COMPRIX.

Zum 27. Mal in Folge werden am 24. Mai 2019 die COMPRIX Awards verliehen. Das alljährliche Event ist bereits fester Bestandteil der Healthcare-Branche und mit mehreren Hunderten von Gästen jedes Jahr gut besucht. Mit dem Preis werden Agenturen, Auftraggeber, Verlage und Berater im gesamten deutschsprachigen Raum prämiert. Denn gute Arbeit darf gern belohnt werden. Ausgezeichnet werden die besten Kampagnen, Anzeigen, Radio- und TV-Spots, Online-, Multimedia- und andere Kommunikationsmaßnahmen im Bereich Healthcare.

Early Birds zahlen weniger

Ab sofort können sich Agenturen und Unternehmen der Gesundheitsbranche nun mit ihren Projekten aus 2018 für den größten europäischen Wettbewerb kreativer Healthcare-Kommunikation bewerben. Die Ausschreibung erfolgt in den sieben Kategorien „RX“, „OTC“, „NON RX, NON OTC“, „DIGITALE MEDIEN“, „DENTAL-/ORAL-CARE“, „FREIE KATEGORIE“ und „GUERRILLA-MARKETING“.

Schnelligkeit wird dabei belohnt. Je früher Sie sich bewerben, desto günstiger ist der Teilnahmebetrag. Für Early Birds, die bis zum 15. Januar 2019 einreichen, wird eine Teilnahmegebühr von 270 Euro je Exemplar erhoben. Für Arbeiten, die es bis zum 15. Februar schaffen, jeweils 340 Euro. Der späteste Einreichungstermin ist der 5. März 2019 – dann mit einem Kostenbeitrag von 390 Euro (jeweils zzgl. MwSt). Teilnehmer mit mehreren Bewerbungen können diese innerhalb der drei Phasen auch sukzessive zu verschiedenen Terminen und Konditionen einreichen.

Das ist neu beim COMPRIX 2019

Auch in diesem Jahr bringt der COMPRIX wieder ein paar Neuigkeiten mit sich. Nicht nur das äußere Erscheinungsbild wurde – von der Website bis zu den Ausschreibungsunterlagen – einem Face-Lift unterzogen und mit starken Farben und klarer Typografie einprägsamer gestaltet. Auch der Beirat tritt mit neuen Köpfen auf: Als neues Mitglied wurde die Agentur PINK CARROTS Communications aufgenommen, vertreten durch ihren Geschäftsführer Christoph Witte. Yuri Kim ist neue Repräsentantin für den Deutschen Ärzteverlag in Köln und Michael Bollessen für Berlin-Chemie.

Yuri Kim ist Marketingleiterin beim Deutschen Ärzteverlag und neues COMPRIX-Beiratsmitglied. ©Deutscher Ärzteverlag
Yuri Kim ist Marketingleiterin beim Deutschen Ärzteverlag und neues COMPRIX-Beiratsmitglied. ©Deutscher Ärzteverlag

Yuri Kim ist gleichsam Mitglied der vor zwei Jahren neu ins Leben gerufenen Dental-Jury und freut sich auf die neuen Aufgaben beim COMPRIX 2019: „Die Etablierung einer eigenen Jury für den kommunikativ wichtigen Bereich „Dental“ hat der zahnmedizinischen Kommunikation noch einmal Auftrieb gegeben. Die Einreichungen werden mutiger, inspirativer, emotionaler. Ich bin gespannt auf die Trends und Entwicklungen in diesem Jahr“, so die Marketingleiterin beim Deutschen Ärzteverlag.

Im Frühjahr 2019 starten die vier hochkarätigen Jurys, bestehend aus rund 70 Experten, mit ihrer Bewertung. Das Ergebnis wird am 24. Mai 2019 auf der festlichen Abendveranstaltung des 27. COMPRIX präsentiert. Auf dem großen Branchen-Event in Berlin werden die Preisträger dann für ihre herausragenden Leistungen prämiert und die Gold-Awards überreicht.

Insights und Top Speaker beim COMPRIX CAMPUS

Wie auch in den letzten Jahren können Teilnehmer und Nominierte des Awards vor dem abendlichen Programm die Fortbildungsveranstaltung COMPRIX CAMPUS besuchen. Hochkarätige Speaker aus unterschiedlichen Bereichen vermitteln den Teilnehmern im Ellington Hotel in Berlin viele Inspirationen und praktische Marketing-Impulse rund um kreative Healthcare-Kommunikation. Tickets gibt’s jetzt zum Frühbucherrabatt!


Weitere Informationen zum COMPRIX rund um Anmeldung, Prozedere und Termine finden Sie hier.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here