LA-MED 2017: Deutsches Ärzteblatt wieder auf Platz 1

LA-MED 2017: Deutsches Ärzteblatt weiter auf Platz 1

Das Deutsche Ärzteblatt verteidigt auch in diesem Jahr wieder den ersten Platz in der aktuellen API-Studie der Arbeitsgemeinschaft LA-MED.

/ 16. August 2017
Leerer Flur_Fotolia_xiefei

DKI-Gutachten zum Intensivpflegekräftemangel

Auf deutschen Intensivstationen fehlen tausende Stellen – und der Intensivpflegekräftemangel hat seit 2009 auch noch dramatisch zugenommen.

/ 16. August 2017

Wasser treibt die Mühlen an und inspiriert auch die Healthcare-Kreativen

Es ist spannend zu sehen, wie häufig aus Wasser gebildete Motive in der Healthcare-Kommunikation vorkommen. Was hat es mit der Veränderung von Substanzen in ...

/ 15. August 2017

WEFRA Digital: Neue Corporate Site für HERMES

Pharma holt auf: Nach Merck hat nun auch die HERMES Arzneimittel GmbH ihre Unternehmensseite überholen lassen – von WEFRA Digital.

/ 11. August 2017

Storytelling für Pharma: Ein Essay von Walter Bischof

Von Reisen, die inspirieren: Gastautor Walter Bischof, Media- und Kommunikationsexperte bei MW Office, gibt Tipps zum Thema Storytelling.

/ 10. August 2017

„Abenteuer Agilität“ bei den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken: „Wir wollen Betroffene zu Beteiligten machen“

Silodenken aufbrechen! Alle reden darüber, die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken machen es – mit ihrem klinikübergreifenden OE-Projekt „Abenteuer Agilität“. Dr. ...

/ 9. August 2017

Medizinklimaindex: So sehen Zahnärzte in die Zukunft

Der Frühjahrs-Index des Medizinklimaindex zeigt: Ärzte sind verhalten optimistisch – und Zahnärzte jubeln. Ein Experte erklärt die Hintergründe.

/ 8. August 2017
Unbranded Websites

Brand Marketing für Pharma – mit unbranded Websites

Unbranded Websites sind eine Alternative in der kommunikativen Strategie. Nicht, um Botschaften unterzumogeln, sondern um Vertrauen zur Marke zu schaffen.

/ 7. August 2017

Healthcare-Headlines: Hier sind flotte Dreier out!

Im Leben populär, in der Healthcare-Werbung leider unwirksam: Der flotte Dreier in den Headlines lädt zum Vergessen ein, meint Bernhard Hebel.

/ 4. August 2017